Kaiserwetter in Marburg - eine etwas lustlos und müde wirkende Melanie und eine wie immer top organisierte Veranstaltung - was da wohl dabei rauskommt?

 

War das ein schöner Lauf heute - Kaiserwetter und eine toll organisierte Veranstaltung, besser kann ein Trainingslauf (für mich) nicht sein. 4:10 waren geplant - 4:02:24 wurden draus…hat für den 3. Platz in der M45 und den Sieg (mit mir als schnellsten Läufer, puh, wann gab es das schon einmal) für die LG DUV in der Mannschaftswertung gereicht.

Auch Melanie war klasse unterwegs, gerade von einer Erkältung genesen mit diversem Trainingsrückstand (sagt sie…??), lief sie heute neue PB mit 4:56:28, also mehr als 7 Minuten schneller als zuvor in Roda 2010!
Melis Statement: "Keine Lust 50 Kilometer zu laufen, da ich kurz vorher eine Erkältung hatte und der Meinung war, dass ich nicht richtig fit bin. Zwei Wochen konnte ich nicht gescheit laufen. In der ersten Runde war der Kopf bereits der Meinung, heute läufst Du nach längerer Zeit einfach die 50 Kilometer ganz nach Gefühl. Wetter war ein Traum, Strecke hat mir gefallen. Alles hat gepasst. War einfach gut drauf."

Hier ein paar Improssionen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schön wars!!